Selbstuntersuchungen

 

Dieses Modul richtet sich an alle Menschen die mit gynäkologischen Untersuchungen konfrontiert werden.

Da sich in diesen selten die Zeit genommen wird wahrhaft zu warten bis der Körper tatsächlich bereit ist sich zu öffnen, nehmen wir uns all die Zeit die wir brauchen um diesen Vorgang durchzuführen.

 

Mit Selbstuntersuchungen an Hand von Spiegeln und Spekulums erforschen wir uns.

Wir  tauchen  in die Geheimnisse unserer Anatomie ein. So dürfen Sie Ihren Muttermund wie auch den sogenannten "G Punkt", das Prostata Gewebe, ertasten und betrachten. So kann Ihnen niemand mehr erzählen, es gäbe all dies nicht! Die davon ausgehende Fähigkeit der Ejakulation wird ebenfalls besprochen. 

 

Auf diese Weise lernen wir unseren Körper achtsam und liebevoll selbst zu untersuchen, lernen darüber hinaus zu Staunen und uns zu Wundern, über all die Schätze die unser Körper für uns bereit hält.